ASSEKURANZ MAKLER GMBH

Zusammenwirken verschiedener Dienstleistungsbereiche

Unsere Erfahrungen der Vergangenheit haben gezeigt, dass unabhängig von konkreten Versicherungsmaßnahmen hoher Bedarf an objektiver und neutraler Beratung hinsichtlich Ermittlung, Erkennung und letztlich Bewertung von unternehmerischen Risikostrukturen besteht.

Im Mittelpunkt der unternehmerischen Betrachtung steht dabei, die Konzeption eines ausgewogenen RM-Mixes, wie der „trailor-made“ in die jeweilige Sicherheitsphilosophie integriert werden kann. Vorallem die Berücksichtigung der Spannungsfelder in denen sich das Management im operativen Tagesgeschäft bewegt, können schwerpunktmäßig in die jeweiligen Betrachtungsebenen eingebaut werden.

Ein sinnvolles gesamtheitliches Risk-Management setzt die Kenntnis über verschiedene Aspekte voraus:
Neben dem Bereich versicherungstechnischer Aspekte spielen betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen einer richtigen Risikoberechnung und -analyse eine wichtige Rolle.

Erst das Zusammenwirken verschiedener Dienstleistungsbereiche ergeben ein in sich schlüssiges Konzept, und die höchste Sicherheit für die Unternehmung bzw. Unternehmesführung.

"Wir verstehen Risk-Management als Entscheidungsbasis im gesamtkonzeptionellen Unternehmensprozeß"

 

 

 

 

 

ImpressumErstinformationDatenschutzCookie-Einstellungen

Newsticker: